Saisonauftakt in Saarbrücken

Bei kaltem Wetter war das komplette Team am Start! Während der Lauf für die Ü40-er noch Wertungsfrei war, ging für Ralf und Kilian ging es schon um Punkte. Kilian musste verletzungsbedingt schon nach dem Training aufhören, konnte so aber fair als Boxencrew für Ralf parat stehen. Für Ralf war nach einem guten Zeittraining konnte er im Halbfinale auf Platz 2 fahren. Damit hatte er den 4. Startplatz im Finale sicher. Hier konnte er nach einem Holeshot kurz das Feld anführen, stürzte dann im Offroad und konnte nach einer rasanten Aufholjagd noch auf Platz 8 ins Ziel fahren. Für die Ü-40 im Demorennen waren Harro, Martin und Dirk am Start. Dirk stürzte auf Platz 8 liegend im ersten Rennen und beendetet dann auf 18, im 2. Lauf konnte er Platz 10 sichern. Martin sicherte sich Platz 6 und Platz 2 und Harro konnte sich in den Rennen zwei mal Platz zwei sichern ! Super Wochenende, hat mega Spaß gemacht !

….Erstmalig mit dem neuen SPORTCARAVAN unterwegs ! Klappt super, genau so haben wir uns das gewünscht!